DR. PHIL. DIPL.-PSYCH. REGINA KARL
Psychologische Psychotherapeutin, Verhaltenstherapie, Traumatherapie, Erwachsene
regina.karl@comedicum.de
T 089 / 45 209 32-35

 

seit 2013 Psychologische Psychotherapeutin am MVZ Neuhausen
Ambulanzleitung der Bayerischen Akademie für Psychotherapie (BAP) und des Centrums für Integrative Psychotherapie (CIP)
2011 Psychiatrisches Jahr an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Ludwig-Maximilians Universität München
seit 2009 Dozententätigkeit für die Ausbildung der Verhaltenstherapie und der Therapie zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung (Traumatherapie)
2008-2013 Stellvertr. Leitung der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz (Traumaambulanz) der Ludwig-Maximilians Universität München
2005-2013 Therapeutische Arbeit an der Traumaambulanz der Ludwig-Maximilians Universität München und des Münchner Instituts für Traumatherapie (MIT)
seit 2001 Mitarbeiterin am Lehrstuhl Klinische Psychologie und Psychotherapie der Ludwig-Maximilians Universität München. Forschungsschwerpunkt: Ätiologie und Therapie von Traumafolgestörungen.
Bildung
2007-2011 Ausbildung in Dialogischer Traumatherapie bei Prof. Butollo
2005-2008 Promotion an der Ludwigs-Maximilians Universität München, Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie
2005-2012 Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin, Verhaltenstherapie für Erwachsene an der Bayerischen Akademie für Psychotherapie (BAP) in München. Approbation 2012 und Eintrag in das Psychotherapeutenregister der Kassenärztlichen Vereinigung
1995-2001 Studium der Psychologie an der Ludwigs-Maximilians Universität München. Abschluss: Diplom-Psychologie, Univ., Juli 2001
Buch-Veröffentlichungen
2012 Butollo, W. & Karl, R. (2012) Dialogische Traumatherapie. Manual zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung. Klett-Cotta: Stuttgart
2012 König, J., Resick, P., Karl, R. & Rosner, R. (2012). Posttraumatische Belastungsstörung. Ein Manual zur Cognitive Processing Therapy. Hogrefe: Göttingen.